Mark Beneckes WGT-Tagebuch 2018 (Wave-Gotik-Treffen Leipzig)

Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke beim Wave-Gotik-Treffen 2018 in Leipzig 🦉 Mit Lucy van Org, Holger Kliemannel (Roter Drache), Honey (And One), Oswald Henke (Goethes Erben), Nadeshka, DJ Elivis & Oliver Klein, Elegant Machinery, WGT-Fans aus Skandinavien, Slushy Met, Rummelsnuff, Faderhead, Abbadon, einem Latex-Pony, Voodoo, sexy Tintenschnecken, M. Kruppe, Solitary Experiments, dem VikPic & dem Gothic DJ-Doppelwesen 🍄✨🦇 Das große ORKUS-Tagebuch!

PDF hier

Kriminalbiologie & Mumien bei den Science Days

Naturwissenschafts-Tage im Europapark: Es ist krass, mehrere Tage lang dreimal täglich ein Programm über Kriminalistik und Mumien zu machen, aber es macht uns allen (Magic Andy, Physikanten, Forschperspektive und vielen anderen) seit vielen Jahren saumäßigen Spaß. Und den Kids erst recht! Kein Wunder, sie dürfen sich ja zur Belohnung auch Schaben und Fliegen (gebastelt von Lisa Fuß) auf die Haut stempeln ;) Und wir dürfen zwischendurch durch die Halloween-Kürbnis-Welt stampfen und die Euromaus treffen ;)

The Transylvanian Society of Dracula (TSD)

Bücher zum Thema "Vampire"

Kontakt

Scientific Headquarters: Cologne, Germany, E-mail: mark@tsdracula.net
Touristic Headquarters: Bucharest, Romania, E-mail: cdt@rdsmail.ro (only for tours thru transylvania)
→ Contact for all types of vampire & vampyre inquiries: Mark Benecke, German Chapter President

Eine Wurmkur gegen den Vampirismus

m Jahr 1601 setzte sich der Prediger Martin Böhm mit dem gruseligen "Schmätzen im Grabe" auseinander, einem Phänomen, das heute rational erklärbar ist. Wenn die Leichenstarre endet und der Unterkiefer des Toten herabfällt, entsteht ein schmatzendes Geräusch. Miroque kontaktierte den Forensiker, Kriminalbiologen und Präsidenten der Transylvanian Society of Dracula, Mark Benecke, um mehr über dieses und andere vampirische Phänomene zu erfahren.

Read More