Where the wild roses grow - CD

Screen Shot 2016-08-02 at 20.52.25.png
Screen Shot 2016-08-02 at 20.52.25.png

Where the wild roses grow - CD

0.00

'Chapeau vor Nick Cave, seinen bösen Samen und Kylie Minogue, die zu jeweils verschiedenen Zeiten mein Leben entscheidend geändert haben. Gleichgroße Verneigung vor der schwarzen Szene, die wie dunkler, schwerer Samt mein Mantel ist. Funkelt, solange Ihr funkeln könnt... Zuletzt ein Prost an diejenigen, die schon vorangegangen sind - man sieht sich :)'
- Mark Benecke

'Endless love to the most beautiful rose I've ever seen...'
- Sara Noxx

Die Electro-Chanteuse und der Kriminalbiologe machen gemeinsame Sache. Sara Noxx und Dr. Mark Benecke haben den Klassiker „Where The Wild Roses Grow“ von Kylie Minogue und Nick Cave And The Bad Seeds aus dem Jahr 1995 neu und auf ihre ganz eigene charmante Art interpretiert. Das Ergebnis ist ein gelungenes Zusammenspiel aus Kunst und Wissenschaft, eingebettet in viel Elektronik und die unverkennbaren Sprechgesänge der Berlinerin und des „Madendoktors“. Die Maxi-Single beinhaltet neben verschiedenen Remixen des Songs auch ein Making Of-Video der Studioaufnahmen.
(Quelle: sonic-seducer.de, 24.11.2010)

  1. Where the wild roses grow - Single Edit
  2. Where the wild roses grow - Instrumental
  3. Where the wild roses grow - Club Mix
  4. Where the wild roses grow - Feindflug Mix
  5. Where the wild roses grow - Making Of (Video) Video ansehen 

Maxi-CD, 4 tracks plus Video
tiefgängiger als simpler Hörgenuss


.. NoXXis Management hat uns die letzten Exemplare zur Verfügung gestellt - thXX!
 

- nur noch hier erhältlich!

Add To Cart